Aktuelles

AKTUELL:

Wir suchen dringend Verstärkung für unser Team!!

Ab dem 01.12.2022 oder später sind eine Teilzeitstelle und - weiterhin - ein Ausbildungsplatz zu besetzen!

Bitte melden Sie sich bei Interesse gern, am besten per mail (praxis@dr-bollermann.de).

 

NEU!

Um die telefonische Erreichbarkeit zu verbessern, bieten Ihren ab sofort die Möglichkeit, Ihren Besuchstermin bei uns online zu buchen.

Dafür haben wir das Programm Doctolib installiert. Über den Button auf unserer homepage oder die doctolib-App gelangen Sie ins Buchungsprogramm und können dann unkompliziert einen für Sie geeigneten Termin reservieren.

Selbstverständlich stehen wir auch weiterhin telefonisch und persönlich zur Verfügung.

Für Rezeptwünsche nutzen Sie bitte unseren Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine mail.

 

nbsp]

Bitte beachten Sie:

Auch unsere Praxis bekommt den Fachkräftemangel und die Folgen der Pandemie zu spüren.

Leider können wir daher die bisher sehr großzügigen Öffnungszeiten und Sprechzeiten nicht weiter aufrecht erhalten.

Dies bedeutet, dass seit dem 01.02.2022 die Sprechstunde am Donnerstag um 18:00 Uhr (statt bisher 20:00 Uhr) und am Freitag um 13:00 Uhr (statt bisher 15:30 Uhr) endet.

 

Zur Zeit wird die Sprechstunde Dienstags Vormittags in der Zeit von 07:30 bis 12:30 Uhr regelmäßig von Frau Dr. Tauchert durchgeführt.

Frau Dr. Tauchert wird uns auch soweit möglich zu Urlaubszeiten in unseren Praxisräumen vertreten.

Bis zum Jahresende führt Frau Dr. Tauchert auch Freitags Vormittags die Sprechstunde durch - wir arbeiten dann parallel in beiden Behandlungsräumen -, um die wegen der Sprechstundenverkürzung entfallenen Termine nachzuholen.

 

Unser zweiter Behandlungsraum ist vollständig eingerichtet und wird nun zusätzlich genutzt.

Zum Einsatz kommt inzwischen auch unser hochmodernes neues Video-Kolposkop.  

Seit September 2021 nutzen wir auch unser neues Ultraschall-Gerät, erneut ein Canon Aplio.

 

 

Mädchensprechstunde:

Seit dem 01.04.2022 wird die Mädchensprechstunde von Frau Dr. Tauchert durchgeführt.

Immer am ersten Dienstag des Monats von 14:00 bis 16:00 Uhr ist Frau Dr. Tauchert ausschließlich für Euch und Eure Fragen und Anliegen da!

Bitte meldet Euch über die Praxis an, per mail (praxis@dr-bollermann.de) oder telefonisch ( 0231-124682).

 

Covid-19-Impfung aktuell, Stand 25.11.2022:

Wir impfen auch weiterhin JEDE/N, natürlich aber vor allem Schwangere und stillende Müttern, aber gern auch bei JEDE/JEDEN, die/der noch eine Impfung braucht oder möchte!

Dabei orientieren wir uns an den aktuellen Empfehlungen der StIKo und der Fachgesellschaften.

Wir impfen ausschließlich den aktuell angepassten BA.4/5-Impfstoff von BioNTech!

Gern können Sie einen Impftermin bei uns vereinbaren.

 

Vergessen Sie bitte auch nicht die Auffrischung aller anderen nötigen Impfungen und die Grippe-Impfung!

 

Aktuelles und Praxisphilosophie

Dr. med. Claus Bollermann und sein Team

CORONA

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, wenn möglich nur allein in die Praxis zu kommen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständig geimpften Begleitpersonen Einlass gewähren.

Bitte bringen Sie Ihre Partner nur nach Absprache mit zu den Untersuchungen.

Bitte kommen Sie pünktlich und nicht ohne Anmeldung in die Praxis.

 

 

Jede Patientin ist für uns besonders!

Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Medizinische Kompetenz und eine individuelle und persönliche Betreuung sind für uns selbstverständlich.

Pünktlichkeit im Praxisablauf und eine angenehme und entspannte Praxisatmosphäre sind unsere Stärken.

 

Als "Hausarzt der Frauen" bieten wir Ihnen an, Ihren Impfschutz zu überprüfen und gegebenenfalls aufzufrischen.

Auf Wunsch erinnern wir Sie gerne, wenn Ihre nächste Vorsorge-Untersuchung ansteht.

 

Für unsere schwangeren Patientinnen hält unsere Hebamme Donnerstags nachmittags eine Vor- und Nachsorgesprechstunde in den Praxisräumen ab und führt u.a. Akupunktur durch.

 

Seit September 2021 wird die Sprechstunde für Mädchen und Teenager von Frau Dr. Tauchert durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zu den konkreten Zeiten sprechen Sie uns bitte an.

 

Bitte beachten Sie die seit dem 01.01.2020 geänderten Richtlinien zum Zervixkarzinom-Screening ("Co-Testung") und den Vorsorgeuntersuchungen!

Sprechen Sie uns dazu gern an.